Zu Gast bei Freunden


Zu Gast bei Freunden

Zu Gast bei Freunden

Der Polizeichor hat es sich auf die Fahnen geschrieben, auf Einladungen von befreundeten Chören aus dem Kreisgebiet möglichst positiv zu reagieren.
So war das auch mit Oberrosphe am 26. 8. 2017, war doch Kurt Latzko, dem wir als ehemaligen Chorleiter viel zu verdanken haben, über mehrere Jahrzehnte dort ebenfalls ein erfolgreicher Dirigent.

Der Anlass für diese Einladung war das 145 jährige Bestehen der MGV. Gemeinsam mit neun anderen Chören (Oberrosphe, Treisbach, Wehrda, Unterrosphe, Niederwald, Caldern, Michelbach, Cölbe und Ebsdorf) gestalteten wir im vollbesetzten Bürgerhaus einen unterhaltsamen Abend vor einem interessierten Publikum, das sich erfreulicherweise nicht nur aus den beteiligten Chören zusammensetzte und dessen Hörgenuss nicht durch herumrennende Kellner, Gläser- und Geschirrgeklapper gestört wurde.

Unser Dirigent Klaus Fillsack, der an diesem Abend Schwerstarbeit leisten musste, da er auch Ebsdorf und Niederwald dirigierte, hatte für unseren Auftritt den „Abendfrieden“ von Rudolf Desch und „Ein kleiner Blumenstrauß“ von Bernhard Weber ausgesucht – eine Auswahl, die dem Publikum gut gefiel.

Fazit: Ein Abend mit vielen guten Liedbeiträgen ohne störende Nebengeräusche. (AM)

Galerie: