Polizeichor gab Starthilfe


Polizeichor gab Starthilfe
Am Dienstag, den 29. September 2015 war es so weit. Ab diesem Datum gibt es auch im Landkreis Marburg-Biedenkopf die Aktion „MAXimal mobil bleiben – mit Verantwortung“. Hierbei handelt es sich um ein Präventionsprogramm des Polizeipräsidiums Mittelhessen, das sich an die Generation 65plus richtet. 

Zu der Auftaktveranstaltung in Stadtallendorf war auch der Polizeichor Marburg eingeladen (!), um die Veranstaltung musikalisch zu umrahmen. Und das war auch gut so, war die Auftaktveranstaltung mit den Reden von der Lokal-, Kreis und Polizeiprominenz doch etwas wortlastig. Nach unseren 4 Liedbeiträgen und Kaffee und Kuchen konnten sich die Besucher an den im Foyer aufgebauten Testständen ausprobieren: Sehtest, Hörtest und Reaktionstest. Auf einem Fahrsimulator konnte man zudem seine Reaktionsfähigkeit in der „Praxis“ testen. Diese Angebote wurden von vielen Gästen (und damit auch von uns!) ausgiebig angenommen.

Fazit: Ein interessanter Nachmittag, der auch uns ansprach. (AM)

Galerie: